Interview with BeatNight.at

Interview with BeatNight.AT in German
An Austrian online radio station - www.beatnight.at (this site has been closed)
Source: http://beatnight.at/index.php? site=news_comments&;newsID=204
Date: 06/02/2010
Language: de German

Hey! Danke, dass Ihr euch Zeit für unser Interview nehmt!

Was gibt’s denn derzeit neues bei euch?
BIOCORE: Och so einiges: derzeit haben wir einige Produktionen, an denen wir arbeiten.
Einige Bookings, denen wir gern nachkommen und auf die wir uns immer sehr freuen.
Zudem kommt unsere neue Website, die seit November online ist. Schaut doch mal vorbei,
wir würden uns freuen happy

Wann habt Ihr begonnen, euch für Musik zu interessieren?
Biohazard: Ich hab schon als kleiner Junge elektronische Musik gehört, was in den 90ern allgemein als „Techno“ bezeichnet wurde. Mich prägten Klänge von Marusha, RMB, Westbam, oder später die ersten Hardstylesounds von Pavo, Isaac, Charly Lownoise oder Zenith.

Corestyler: Also bei mir fing das auch sehr früh an. Mit 12 glaub ich oder so happy. Auf jeden Fall schon verdammt lange. Ich habe ‘ne Zeit lang Hardcore von meinem großen Bruder gehört mochte es immer schon hart.

Wann habt Ihr begonnen, selbst aufzulegen/ zu produzieren?
Biohazard: Meine ersten Mixversuche begannen im Sommer 2006, seitdem übte ich jeden Tag mehrere Stunden, sodass ich seit Januar 2007 regelmäßig in verschiedenen Clubs auflegen konnte.

Corestyler: Mit dem Auflegen habe ich 2005 angefangen mit einem kleinen komplett Set. Ich habe jeden Tag bei mir in meinem kleinen Zimmer aufgelegt und meine Eltern geärgerthappy. 2006 habe Ich mich für den DJ Contest im Docks (beliebter großer Club in Hamburg) beworben und den 1. Platz ergattert. Dadurch kam bei mir alles ins Rollen.

Wenn Ihr euch selbst kurz vorstellen müsstet, was würdet Ihr dann sagen?
BIOCORE: Durchgeknallt happy Wir sind immer noch die Selben Menschen, wie vor einigen Jahren und wir denken, dass das viele auch an uns schätzen. Mit uns kann man immer gern quatschen, einen trinken und feiern.

Was für Hobbys habt Ihr privat?
Das geht euch ma gar nix an happy Nein Spaß, unser größtes Hobby ist natürlich die Musik für die wir so gut wie alles stehen und liegen lassen würden. Zudem spielen wir selten, aber gern Fussball bei öffentlichen Veranstaltungen, wie z.b. DiscoCup oder Eisfussball in Elmshorn. Zudem spiel ich (Biohazard) auch gern Billard.

Welche Musik hört Ihr privat am liebsten und was ist zurzeit euer Lieblingssong?
Biohazard: Glaub der Corestyler steht heimlich auf Blümchen happy Ich selbst hör gern Rock und hab nen Faible für Filmmusik. Lieblingssong ist schwer zu sagen crazy „DJ Isaac – Tear the club up“

Corestyler: Oha!! Ich höre sehr gerne Limp Bizkit, Korn oder auch andere Rock Tracks. Mein Lieblingssong ist aber „Nothing else matters“ von Metallica. Das ist einfach der Oberknaller.

Was bedeutet Musik für euch?
Musik steht für uns an erster Stelle. Ohne Musik kann doch keiner von uns allen – egal welche Richtung man nun mag. Musik ist ein wichtiger Bestandteil, um mal abzuschalten. Für uns ist Musik noch weitaus mehr, wir können uns ein Leben ohne Musik und ohne Auflegen gar nicht mehr vorstellen.

DJs/ Produzenten haben meist auch Vorbilder oder bewundern jemanden. Wer ist es bei euch?
Dazu gehören ganz klar Namen wie D-Block & S-Te-Fan, Noisecontrollers und Brennan Heart. Die Sounds und Melodien, die die immer aus dem Ärmel schütteln sind schon echt genial.

Mit welchen Künstlern würdet Ihr in Zukunft gerne einmal zusammen etwas machen?
Also ich glaub wenn es für unsere Tracks Remixe von oben genannten Artists gäbe, wär das schon weiterer Schritt nach vorn. Mit denen auf der Bühne stehen würd bestimmt auch viel Spaß machen! Mit Einigen hatten wir ja bereits die Ehre (z.B. Rotterdam Terror Corps, Headhunterz oder DJ Isaac)

Mit welchen Künstlern habt Ihr in der Vergangenheit zusammen schon mal etwas gemacht und wer davon ist euch besonders in Erinnerung geblieben?
Oh jetzt haben wir die Antwort gerade ja schon vorweg gegeben happy Naja also Produktionen haben wir noch nicht mit anderen gemacht, wär aber geilhappy In Erinnerung bleibt auf jeden Fall das Goliath Festival 2009, wo wir vor einer megagefüllten Halle mit RTC auf der Bühne standen und die Stimmung einfach der Oberhammer war! Danke an dieser Stelle an unseren Manager Kullen Bronst!

Habt Ihr ein Lebensmotto? Wenn ja, wie heißt es?
Eigentlich sollte es mal eine Textpassage in einem Track von uns werden, aber der Spruch „Yeaah we gonna rockin‘ da floor – ladies ‘n gentleman: THIS IS BIOCORE“ hat sich gut eingebürgert happy Spiegelt auch gut wieder, was wir den Partygästen bieten wollen happy

Was steht in der Zukunft bei euch so an?
Momentan läuft es ganz gut, wir hatten und haben diverse Auftritte bei Sonderveranstaltungen in Norddeutschlands größtem Feiertempel – das New-Bambu, wo wir die Bude mit Brennan Heart, Showtek, Headhunterz, Endymion, Art of Fighters uvm. rocken dürfen. Im Januar sind wir in Hamburg mit Noize Suppressor, den ihr von der Qlimax 2009 kennen dürftet. Und joa… Natürlich wollen wir im kommenden Jahr einige Tracks herausbringen. Wir sind sehr gespannt was uns das Jahr 2010 (hoffentlich) für Pforten öffnet happy Wir freuen uns auf jeden Fall sehr!

Kann man euch auch mal LIVE in einen Club sehen? Wenn ja, wann und wo?
Um eine Zeitlose Antwort zu geben, sag ich einfach mal: schaut gern auf unserer neuen Website vorbei, dort findet ihr immer aktuell unsere Termine mit Beschreibung und Flyer und so happy

Des Weiteren kann man uns jeden Freitag von 20-22 Uhr und jeden Samstag von 18-20 Uhr LIVE auf HardBase.FM hören. Könnt ja gern mal reinhören happy

Was ist euer erster Eindruck von BeatNight.AT?
Wir freuen uns über jedes Projekt, das unsere Musikrichtung am Leben hält. Ohne die ganzen Radios und Veranstaltungen würde die elektronische Musik ja nicht populär bleiben. Wir sagen also: weiter so, lasst euer Team wachsen und lasst euch nicht unterkriegen!

 

Latest Tweet

Samstag geht’s wieder rund! Diesmal mit the one and only - HARD DRIVER!! 😍❤️ Ich feier seine Tracks richtig! Was is… https://t.co/BZBl3BdIid

by BIOCORE

Friend's Release

Peacekeeper
Wegotmiami/No Worries

Get It!

G-Style Brothers

Every Thursday 20.00-22.00 GMT+1 live on HardBase.FM radio!
Don't miss!

Event Travel

Bassline-Tours.NL brings you to the most popular dance events in Europe!
(Always starts from Hamburg)